1. Im Fokus
  2. Publikationen4Publikationen insgesamt vorhanden
  3. Gremien 1Gremien insgesamt vorhanden
  4. Alle Beiträge

Vertragsrecht

Die gesetzlichen Vorgaben für das Vertragsrecht insbesondere im BGB und im HGB, die in ihren Grundlagen bis in das 19. Jahrhundert zurückreichen, sind zugeschnitten auf die Produktion materieller Güter und die Abwicklung von Handelsgeschäften. Sie berücksichtigen die Entwicklungen der modernen Informations- und Dienstleistungsgesellschaft oft nur unzureichend. Für die spezifischen Anforderungen von Geschäftsbeziehungen in der Digitalwirtschaft, für innovative Produkte, neuartige Dienstleistungen und digitale Geschäftsmodelle müssen daher vertragliche Lösungskonzepte kontinuierlich neu entwickelt und aktualisiert werden. Dabei zeigt sich aber, dass das geltende Recht durchaus auch für die digitale Unternehmenswelt sinnvolle und richtige Grundlagen und Weichenstellungen bereithält. Die gesetzlichen Vorgaben für das Vertragsrecht müssen also nicht völlig umgekrempelt, sondern nur an wenigen Stellen nachjustiert werden, um der Digitalisierung der Wirtschaft gerecht zu werden.

Gremien zum Thema Vertragsrecht

Gremien zum Thema Vertragsrecht
Art Bezeichnung
Icon: Arbeitskreis

Arbeitskreis ITK-Vertrags- und Rechtsgestaltung

Bild zum Ansprechpartner

Thomas Kriesel

Bereichsleiter Steuern, Unternehmensrecht und -finanzierung Bitkom e.V.